Flüchtlingsangelegenheiten: Informationen für ehrenamtliche Helferinnen / Helfer

Nachfolgend sind die Stellen in Eckernförde aufgeführt, an die Sie spenden und/oder bei denen Sie sich ehrenamtlich engagieren können:


Kleiderkammer DRK
Gasstr. 8, dienstags  von 13 - 17 Uhr, freitags von 10 - 12 Uhr
(04351) 58 89

Second-Hand-Kaufhaus Nix Neues
Hans-Christian-Andersen Weg 1
montags bis donnerstags von 8 - 17 Uhr, freitags von 8- 13 Uhr
(04351) 47 68 46

Lebenswerft Sozialkaufhaus
Rosseer Weg 32 - 34
montags - donnerstags von 9 - 16 Uhr, freitags von 9 - 13 Uhr
(04351) 89 2 10 20

Tafel
Saxtorfer Weg 18
(04351) 88 05 73
Lebensmittel: donnerstags von 10 - 13 Uhr
Essen: montags von 12 -13 Uhr

Spendenkonto:
Eckernförder Bank e.G.
IBAN: DE30 2109 2023 0011 9906 40
BIC: GENODEF1EFO

unter Willkommen in Eckernförde gibt es eine Rubrik Sachspenden, in der Angebote und Suchanzeigen eingestellt werden können.

Was sollte ich noch wissen?

Informationen zur Flüchtlingssituation in Schleswig-Holstein, zu Erstaufnahmeeinrichtungen und wie Sie noch helfen können finden Sie auch auf den Internetseiten der Landesregierung Schleswig-Holstein.

Wo kann ich auch meine Hilfe anbieten?

Detailansicht der Adresse anzeigen
Detailansicht der Adresse anzeigen
Telefon: (04351) 23 24
Fax: (04351) 71 26 52
karm.ard@pro-regio.org
Nachricht schreiben
Adresse exportieren
Detailansicht der Adresse anzeigen